Fichteraner Leichtgewichte überzeugen auf Bezirksebene

By 20. September 2016November 8th, 2016Judo

Die Qualifikations-Kreismeisterschaft in Bielefeld meisterten Lias Kley und Luca Bigalk schon am Vorwochenende souverän. Und auch letztes Wochenende in Gütersloh verlief die Bezirksmeisterschaft der Jugend U-10 für die Fichteraner optimal. Glücklicherweise in den Kampflisten so gesetzt, dass sie sich, sollten sie ohne Niederlage bleiben, erst im Finale begegnen, trat genau dies ein. Deutliche Siege über Gegner aus den umliegenden Städten ebneten den Weg zum vereinsinternen Finale in der -27kg Klasse.

Das es dann Lias war, der sich kurz vor Kampfende mit einem vollen Punkt den Meistertitel sicherte, konnte den Trainern gleich sein – eine Motiviation für alle jungen Fichter-Judokas stellt der Doppelerfolg auf jedem Fall dar. Abgerundet von einem 5. Platz von Franz Obermann in der 29kg Klasse ein erfolgreiches „Schaulaufen“ des Nachwuchses aus dem Bielefelder Osten.